KG-Gerät / MTT / MAT / FFR

head_kgg

KGG = Krankengymnastik am Gerät

Bei uns bekommen Sie ein pathologiespezifisches Muskelaufbautraining an medizinischen Trainingsgeräten unter Berücksichtigung der individuellen Biomechanik.

Sie dient der Stabilisierung der Gelenke, erhöht deren Alltagsbelastbarkeit und unterstützt die Rehabilitation.

Diese Therapieform bietet vor allem in den Bereichen Prävention und Rehabilitation umfangreiche und langfristige Erfolge:

  • Wiederherstellung der bestmöglichen Kraft und Funktion nach  Verletzungen und Operationen
  • Schulung / Verbesserung der Koordination und Beweglichkeit
  • Sensomotorisches Training
  • Ausdauertraining: Cardiovaskulär / Cardiopulmonal / Neuromuskulär
  • Prävention von Verletzungen und / oder Schädigungen durch muskuläres Ungleichgewicht

Selbstverständlich werden Sie beim Gerätetraining / Funktionstraining, immer von einem Physiotherapeuten betreut.