Osteopathie*

EA964A53A0F2483BA2B48A9491208B72

 

*Osteopathie ist rechtlich nicht klar und einheitlich definiert. Daher führen wir die osteopathische Arbeit als Physiotherapeuten (sect. HP Physiotherapie) ausschließlich im Rahmen der aktuellen Rechtsprechung durch und verzichten auf Indikationshinweise, da es laut diesem Urteil untersagt ist: OLG Düsseldorf I-20 U 263 13 v. 08.09.2015 !

 

Für uns ist Osteopathie eine Passion, die unsere Lebensphilosophie darstellt.
Mit viel Freude an der Bewegung und gutem Essen gestalten wir unser Leben.
Bewegung und Ernährung stellen zudem zwei wichtige und ergänzende Faktoren zur Osteopathie dar. Körper, Geist und Seele sind für uns eine untrennbare Einheit. Wir definieren Osteopathie als eine Medizin zur Diagnose und Therapie, bei der die körperlichen, geistigen und seelischen Funktionen zur Selbstheilung/Selbstregulierung angeregt werden. Das Ziel ist die Wiederherstellung der Verantwortung für die eigene Gesundheit. (DGOW, 2011)
Die Behandlung richtet sich danach, was der Mensch benötigt. Dabei spielt es keine Rolle, ob dieser Mensch ein Säugling oder ein Greis ist, ob es sich um einen Sportler oder Büro-Menschen handelt, ob er behindert oder übergewichtig ist. Herkunft und Rasse sowie Glaubensauffassungen spielen ebenso wenig eine Rolle, noch ob Sie an die Osteopathie glauben. Wir geben Ihnen was Sie benötigen, um wieder gesund zu werden. Dabei verschwenden wir keine Zeit auf der Definition Ihrer Krankheit. Demzufolge, können Sie mit allen erdenklichen Symptomen zu uns kommen. Aufgrund unserer Ausbildung sind wir in der Lage zu erkennen, wann Sie von einer anderen Fachrichtung behandelt werden müssen.

Wir arbeiten mit zahlreichen Ärzten verschiedener Fachrichtungen sowie Heilpraktikern und anderen Fachtherapeuten zusammen. Hierbei pflegen wir einen sachlich, informativen Austausch zum Wohle des Patienten.

 

 

Datenbanken zur Suche nach medizinischen Studien finden Sie:

Dimdi

Pubmed

Medotrain

 

Unter diesen Links finden Sie deutsche Studien zur Osteopathie:

Osteopathieschule

Osteopathie-Akademie

BAO

Bundesärztekammer

 

Interessant:

Osteopathie gegen Schmerzen